ÜBER UNS

Die Geschichte des Jungunternehmervereins Elbe-Elster e.V. soll nur kurz erzählt werden. Es begann im Mai 1998 mit der Gründung durch den Kapitän und seine damals aus 9 Mitgliedern bestehende Crew. Im Laufe der Jahre begeisterten sich immer mehr Unternehmer für die Mission des Vereins und somit können wir heute 34 Jungunternehmer zu unseren Mitgliedern zählen. Sie alle sind selbstständig geschäftlich tätig oder Geschäftsführer mit Prokura.

DIE MISSION

„Aufträge müssen im Land bleiben.“ Ziel ist es, die Wirtschaft in der Region zu bestärken und sich an der Entwicklung dieser zu beteiligen. Persönliche und geschäftliche Kontakte zu den Mitgliedern werden gefördert und zu anderen gesellschaftlichen Bereichen hergestellt und gepflegt. Durch wirtschaftliche, weiterbildende, kulturelle und gesellige Veranstaltungen wird dieser Zweck erfüllt.

DER GEDANKE

Jungunternehmerverein Elbe-Elster e.V. als Betreiber von Wochenmärkten

Jungunternehmerverein Elbe-Elster e.V. als Betreiber von Wochenmärkten Diese Idee verwirklichten wir am 01. Juli 1999 mit der Übernahme des Wochenmarktes und zugleich auch des Weihnachtsmarktes in der Stadt Finsterwalde. Im Oktober 2003 gelang es uns den Schwarzheider Wochenmarkt zu erobern und auch die Stadt Ortrand übergab uns dann am 01. April des darauf folgenden Jahres das Zepter. Seit dem 01.10.2007 können wir auch den Wochenmarkt in Doberlug-Kirchhain „Unser“ nennen.

Hier erfahren sie mehr zu unseren Märkten.